Am heutigen Donnerstag wurden wir gegen 15 Uhr, zu einem TUS-Alarm in die Firma Metro gerufen. 


Binnen Minuten konnte das Tanklöschfahrzeug, sowie das Kleinlöschfahrzeug zum Einsatzort ausrücken. 

Eingetroffen am Einsatzort wurden wir von den Mitarbeitern schon freundig empfangen, es handelte sich nämlich um eine geplatzte Sprinklerleitung im 1. OG. Da ein zu großer Wasserdruckabfall in der Sprinklerleitung war, wurde ein Brandmeldealarm ausgelöst. Wir kontrollierten die Örtlichkeit und übergaben den Einsatz dann dem zuständigen Brandschutzbeauftragten, welcher die Reinigung und Instandsetzung der Sprinkleranlage veranlasste, die Feuerwehr Viehofen stellte noch den Nasssauger zu Verfügung und konnte dann wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

.:: Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit ::.