Kaum ist die eine Veranstaltung (Ironman 2016) vorbei und die neue Arbeitswoche angebrochen, da wurden die Florianis auch schon wieder zu einem Einsatz gerufen.

 

Zeit für eine Pause gibt es bei diesem Hobby nur selten, denn es kann jederzeit zu einem Notfall kommen.

Kurz nach halb 10 Uhr am Morgen des 23.05.2016 wurde die Freiwillige Feuerwehr St. Pölten – Viehofen zu einem Brandmelderalarm in der Sparkasse alarmiert. Bei der Ausrückemeldung, welche jede Feuerwehr beim Verlassen mit einsatztaktischen Fahrzeugen aus dem Gerätehaus an die Bezirksalarmzentrale/Bereichsalarmzentrale abgibt, meldete sich Florian St. Pölten mit der Meldung das die Rückstellung bereits angekommen ist.

Die Mitglieder der Wehr rückten natürlich trotzdem zu dem Alarm aus, den sobald ein Brandmelder auslöst, ist die zuständige Feuerwehr verpflichtet die Örtlichkeit zu kontrollieren und wenn eine Gefahr besteht, Maßnahmen zu treffen.

Am Einsatzort angekommen sahen wir dass der Brandmelder durch Bauarbeiten im Sparkassengebäude ausgelöst wurde, die diesen aber rasch zurückgestellt haben, da es sich ja „nur“ um einen Alarm aufgrund von Schneidarbeiten handelte. Wir wiesen den Bauarbeiter daraufhin das wenn er sich täuscht und es doch einen Brand gibt, in einer Zwischendecke oder in einem anderen Bereich des Gebäude, er für dieses handeln haftet und sich somit Strafbar macht. Nach einer kurzen Belehrung konnten die Kameraden wieder ins Feuerwehrhaus einrücken und Ihren Vormittag in Ruhe fortsetzen.

Als kleine Info für alle die als Brandschutzbeauftragte Mitarbeiter in einem Klein- sowie auch in einem Großunternehmen tätig sind, Sie sind nicht befugt eine solche Anlage nach einem Alarm zurückzustellen oder diese sogar auszuschalten, warten Sie bis die Feuerwehr eintrifft, den bei solch einer Handlung machen Sie sich Strafbar! Sollten Sie fragen diesbezüglich haben, dann rufen Sie bei der nächsten Feuerwehr in Ihrem Ort an und fragen diese um Hilfe, den unser Motto lautet „Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit“

Ihre
Freiwillige Feuerwehr
St. Pölten - Viehofen