Am 15.03.2017 fand die wöchentliche Feuerwehrübung statt.

 

Spineboard in Verbindung mit Anlegen von Stifnecks waren das Hauptthema der Übung der Freiwilligen Feuerwehr Viehofen.

Es wurde Stifnecks (Halskrausen für den Rettungsdienst) und Personenrettung mittels Spineboard geschult.

Beim Spineboard handelt es sich um eine speziell entwickelte Kunststofftrage, die seit einigen Jahren im Feuerwehr- und Rettungsdienst für Personenrettungen nach Verkehrsunfällen oder nach besonderen Situationen zur Erleichterung der Einsatzkräfte und schonenden Rettung der Verletzten

.:: Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit ::.