In den frühen Morgenstunden 14.10.2017 wurden die Viehofner Florianis zusammen mit 6 anderen Feuerwehren aus dem Bezirk St. Pölten zu einem Dachstuhlbrand gerufen.

 

Beim Eintreffen befand sich der Dachstuhl bereits im Vollbrand, wir führten mit unserem Atemschutztrupp einen Innenangriff über das Stiegenhaus durch. Der zweite Trupp wurde mittels der Teleskopmastbühne über das Objekt befördert und unterstützte uns bei den Löscharbeiten im Dachgeschoss.

 

Mann muss die gute Zusammenarbeit der Feuerwehren erwähnen & loben, vielen Dank dafür & an Anton Kraushofer und sein Einsatzleitungsteam.

.:: Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit ::.

Dachstuhlbrand in der Herzogenburger Straße